Kreative für 2xJa

Les creatives pour 2xOui

Gli artisti per 2xSì

Creativs per 2xGea

Schweizer Kreative unterstützen 2xJa mit Überzeugung.
Les creatives de la Suisse soutiennent 2xOui avec conviction.
Gli artisti svizzeri sostengono 2xSì con convinzione.
Svizzers Creativs sustegnan 2xGea cun persvasiun.

Pour des carottes, des patates et des petits pois 2x meilleurs !

Beim Wasser läuft vieles nicht so, wie es laufen sollte. Mit einem Ja zur Trinkwasser-Initiative bringen wir das Parlament dazu, eine Lösung zu finden, die dabei auch die Bäuerinnen und Bauern unterstützt.

Die Böden, die uns nähren, und das Wasser, das wir trinken – unfassbar, dass wir überhaupt darüber abstimmen: ob wir aufhören sollten, sie zu vergiften.

Ich stimme 2 x Ja am 13. Juni, weil ich nicht hinnehme, dass wir weiterhin Boden, Luft und Wasser vergiften und damit unsere Zukunft zerstören.

Das Trinkwasser wird seit Jahren aus unserer Nachbarsgemeinde herangepumpt. Die hiesigen Nitratwerte sind ungeniessbar. Und das im Wasserschloss Europas. Aufwachen Leute!

Wir brauchen ein System welches für unsere Bauern UND unsere Kinder nachhaltig funktioniert. Ein «Nein» hilft letztlich keinem.

Wir sorgen für die falschen Noten, Sie für die richtigen Voten: 2 x JA am 13. Juni

Wasser steht am Ursprung des Lebens, es durchdringt alles Lebendige. Grund genug, um mit diesem kostbaren Gut sorgsam und achtsam umzugehen!

Dass die Welt schön bleibt, die Böden fruchtbar und das Wasser rein. 2 x Ja am 13. Juni!

“Thanks al lot for the GIFT…“ – drum 2xJA!

Ich bin konservativ. Das heisst, ich möchte dazu beitragen, dass der Boden und das Wasser in der Schweiz sauber, gesund und frei von unnötigen Schadstoffen sein kann. So hielten es unsere Vorfahren, und so verdienen es unsere Nachfahren.

Wasser steht am Ursprung des Lebens, es durchdringt alles Lebendige. Grund genug, um mit diesem kostbaren Gut sorgsam und achtsam umzugehen!

La mia dispensa è la natura e da sempre sostengo un’agricoltura e un’alimentazione ecologicamente sostenibili. Con 2xSÌ riusciamo a cambiare insieme.

Ich werde am 13 Juni 2xJa stimmen weil ich mich z. B. oft frage, warum Bio auf den Produkten steht-es sollte UMGEKEHRT sein: auf den anderen Lebensmittel sollte stehen: „MIT GIFT PRODUZIERT“!!

Die Bundesrätinnen und -räte sind geimpft. Nur Parmelin hat sich nicht impfen lassen. Er trinkt mittags und abends ein Dreierli Chasselas vom Genfersee und spült mit einem Glas Henniez. Er weiss: das Pestizid im Wein und im Wasser putzt subito jedes Virus weg.